Video AG gestartet + Neue AG für den sicheren Umgang mit dem Internet

Am 04.09.12 startete die nun 3. Video AG in der Evangelischen Grundschule in Friedrichshagen.  Dieses Mal sind wir eine kleinere Gruppe, was uns ermöglicht sehr spezifisch auf Wünsche und Vorstellungen der Kids einzugehen. Außerdem haben die Kinder die Möglichkeit, mit einem Laptop selbständig Fotos und Videos zu schneiden.

Wir sind gespannt auf die neuen Ergebnisse. Weiterhin steht natürlich auch die Vermittlung von Medienkompetenz im Vordergrund.

Außerdem startete heute die „Internet AG“, wofür wir noch einen schönen und kreativen Namen benötigen (die teilnehmenden Kinder sollen in den nächsten Workshops einen Namen kreieren).

Ziel der AG ist die Vermittlung von Grundlagen im Bereich Internet. Wie funktioniert das Internet? Die Gefahren im Netz, Medien im Internet, selbst aktiv werden. Das sind die kleinen Grundbausteine auf die wir aufbauen wollen. Das theoretische Wissen soll auch praktisch umgesetzt werden. Dafür sitzt jedes Kind an einem eigenen Arbeitsplatz.  Zusätzlich erlernen die Kinder noch die selbstständige Erstellung eines Stop-Motion Fotofilms.

Die AG ist auf acht Kinder begrenzt. Jedes Schulhalbjahr beginnt ein neuer Workshop für Teilnehmer/Innen die derzeit auf der Warteliste stehen. Auch diese AG ist kostenlos für Kinder der Evangelischen Grundschule in Friedrichshagen. Die notwendige Technik wird von der Evangelischen Grundschule in Friedrichshagen und dem Kulturring in Berlin e.V. kostenlos zur Verfügung gestellt.

Advertisements