Facebook, Twitter, Instagram & Co – Warum Jugendliche kein Facebook mehr nutzen…

Während vor wenigen Jahren „Facebook“ noch DAS große Thema bei Jugendlichen war, werden heute eher mehrere Dienste und Apps wie WhatsApp, Instagram, Twitter etc. genutzt. Ein aktuelles Video von „medienbier – Medien in Bildung und Erziehung“ thematisiert genau diesen Punkt und bringt etwas Licht nicht nur in den medialen Alltag von Jugendlichen, sondern auch in die jugendliche Mediennutzungsmotivation und die Rolle, die das Smartphone einnimmt.

Quelle: Tobias Albers-Heinemann von medienpädagogik-praxis.de

 

Advertisements