Unser EU Projekt PopuLLar gewinnt bei den MEDEA Awards 2016

Das EU Projekt PopuLLar wurde mit dem MEDEA Award 2016 für die beste Europäische Zusammenarbeit ausgezeichnet.

Presseveröffentlichung MEDEA Awards 2016

 

Popular logo4_50

Was ist PopuLLar?

Die Medienpädagogen des Kulturring in Berlin e.V. haben Ende Januar 2013 erfolgreich die Pilotphase für das von der Europäischen Union geförderte Bildungsprojekt PopuLLar abgeschlossen.

Gemeinsam mit dem Albert-Schweitzer-Gymnasium in Neukölln wurde das Projekt zunächst über vier Monate getestet, bevor es ab März an zahlreichen Schulen in ganz Europa durchgeführt wird. Dabei verfassen Schüler eigenständig einen neuen Text zu ihren Lieblingsliedern, übersetzen diesen in die gelernte Fremdsprache und produzieren schließlich ein Musikvideo zu ihrem eigenen, selbst gesungenen Song.

Bereits in der Testphase hat sich gezeigt, mit wie viel Enthusiasmus und Motivation die Schüler ihr Projekt umsetzen, von der passenden Übersetzung ins Spanische bis hin zum zeitaufwändigen Videoschnitt. Die Musikvideos der Albert-Schweizer-Schüler sowie weitere Informationen sind online unter http://popullar.wikispaces.com/Albert_Schweitzer_Gymnasium zu finden. Besonders spannend ist der europäische Austausch: Haben die Schüler erst einmal ihr Musikvideo fertig, können Schulen aus anderen Ländern darauf zugreifen und ihre eigene Version produzieren.

 


Gerne können Schulen in Berlin, aber auch in ganz Deutschland, uns kontaktieren, die das PopuLLar Projekt in der Sekundarstufe umsetzen möchten. Es gibt keine Einschränkungen, welche Fremdsprache gelernt wird und in welchem Zeitraum das Projekt durchgeführt wird. Dadurch, dass die Schüler eigenständig in Gruppen arbeiten, beeinflusst PopuLLar den regulären Unterrichtsplan nur wenig. Ein Hauptteil des Projektes wird außerschulisch oder in einer AG umgesetzt. Auch eine Projektwoche eignet sich optimal dafür, Schüler ein eigenes Musikvideo in einer Fremdsprache produzieren zu lassen.

Alle erforderlichen Materialien und bereits produzierten Schülervideos sind online unter www.popullar.eu zu finden.

Bei Interesse an einer Zusammenarbeit oder für weitere Information wenden Sie sich an: felixhawran(at)web.de

 

Advertisements